Im Atelier Vielfalt bietet wir 13 Klientinnen und Klienten Raum und Platz über drei grosszügige Räume verteilt. Hier gibt es Gelegenheit, verschiedenste Materialien zu erfahren, auszuprobieren und sich mit diesen auseinander zu setzen. So versuchen wir, mittels Wolle, Holz, Stoff, Papier und Farben unser Inneres auszudrücken und dabei auch die entsprechenden Arbeitstechniken und -abläufe schrittweise kennen zu lernen und zu verbessern. Kleinere wie grössere Projekte sind immer individuell auf die Klientinnen und Klienten abgestimmt.

Die weitherum bekannten Anzündhilfen werden hier gemeinsam am grossen Tisch gestopft. Nach der Kontrolle werden diese in heisses Wachs getunkt und in Stücke gesägt. Die unterschiedlichen Arbeitsschritte bieten allen aktive wie passive Teilhabe. Das Entstehen eines Produktes kann hier erlebt werden.

Mit Konzentration und Ausdauer werden im Atelier Vielfalt die beliebten Bienenwachskerzen gezogen. Die Kerzen verkaufen wir bei internen und externen Märkten.

Vier Webstühle bieten individuelle Arbeitsorte. Aus den entstandenen Stoffen verarbeiten wir Handtüchern, Abwaschlappen und Necessaires.

Wir greifen zu Farben und Pinsel, zu Buntstiften und Wachsklötzchen. Es entstehen bunte, grossflächige Bilder. Im Kleinformat kreieren wir Schreibkarten: bedruckt - gestickt - gemalt.

Wir singen und musizieren gerne, um unsere Ateliergemeinschaft zu stärken und einander wahrzunehmen.

Unsere Produkte

Anzündhilfen

Handtuch

Kerzen

Bedruckte Karten

Gestickte Karten

Gemalte Karten