Im Atelier Unterwägs ist das Tätigkeitsmotiv mit körperlicher Bewegung und sinngebenden Arbeitsprozessen verknüpft. Dabei werden unsere Sinne, sowie die physische und psychische Konstitution angesprochen und gestärkt.

Wir engagieren uns verbindlich für den Wäschetransport zwischen Wohngruppen und Lingerie.

Und wir pflegen und umsorgen unsere Zwergwyandotten (Hühner) mit viel Freude.

Zusätzlich ist das Atelier Unterwägs im schweizerischen Raumpatenschafts-Projekt der IGSU (Interessengemeinschaft saubere Umwelt) tätig und sammelt bei Strassen, Spielplätzen und Waldabschnitten im Gebiet Rombachtäli Abfall ein.